Scheitlin Papier AGB

AGB SHOP SCHEITLIN-PAPIER AG

Mindest-Bestellmenge
Die Mindest-Bestellmenge pro Artikel ist immer 1 VE = 1 Verpackungseinheit.

Preise
Alle Preise in CHF exkl. MWSt., exkl. 2.6 % LSVA/Transport-Teuerung, exkl. VOC-Abgaben, Preisänderungen vorbehalten.

Konditionen
Zahlbar netto innert 30 Tagen.

Zahlungsmethoden
- VISA
- Mastercard
- PostFinance Card
- PostFinance E-Finance
- Banküberweisung (Vorauszahlung)
- Rechnung (nur für bestehende Kunden)
   Wir behalten uns das Recht vor, bei Unsicherheiten eine Bonitätsprüfung zu veranlassen. Bei
   ungenügender Bonität wird die Bestellung per sofort zurückbehalten, bis der Kunde eine
   Vorauszahlung geleistet hat.


Mengenrabatte
Verlangen Sie eine Spezialofferte bei Grossbezügen oder für Jahresabschlüsse.

Lieferung
- Frankolieferungen ab Fr. 500.00 Warenwert. (Stadt St. Gallen ab CHF 300.00 / Wiederverkäufer ab CHF 1'000.00)
- Frachtkosten:
  - Warenwert bis CHF 50.00 - Fracht CHF 6.00
  - Warenwert CHF 50.00 bis CHF 99.95 - Fracht CHF 9.00
  - Warenwert CHF 100.00 bis 299.95 - Fracht CHF 15.00
  - Warenwert CHF 300.00 bis 499.95 - Fracht CHF 30.00
  - Wiederverkäufer bis CHF 999.95 - Fracht CHF 60.00
- Expresszuschläge werden zusätzlich verrechnet.
- Bei Berggasthäusern erfolgt die Lieferung franko Talstation.
- Stockwerklieferung und Handablad - nach Aufwand
- Abholungen - keine Zusatzkosten

Lieferfrist
Die im Shop gelisteten Produkte sind in der Regel ab Lager lieferbar. Trotzdem sind Lieferfristen bei einigen Produkten nicht auszuschliessen

Zweitzustellung
Zweitzustellung als Folge von Unzustellbarkeit (Verursacher = Kunde) . CHF 50.00/Lieferung

Reklamationen
Reklamationen können nur innert 8 Tagen nach Erhalt der Ware berücksichtigt werden.

Rückgaberecht
Shopartikel können innert 14 Kalendertagen retourniert werden. Individuelle Spezialartikel haben kein Rückgaberecht. Die Portokosten für die Rücksendung von Artikeln gehen generell zu Lasten des Absenders, sofern es sich nicht um ein Fehler der Scheitlin Papier AG handelt.

Retouren
Für Teil-/Retouren kann eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden. Diese entfällt bei Fehlern der Scheitlin-Papier AG oder bei Qualitätsmängeln. Beschädigte Ware wird entsprechend der Schadenshöhe zum fakturierten Preis dem Käufer belastet. Bei Teilretouren wird das nicht retournierte Material ebenfalls zum entsprechenden Preis dem Käufer verrechnet.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Falls der Besteller mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Waren in unseren Besitz zu nehmen.